Überregionale Großübung der Medizinischen Task Force in Hameln

Die Medizinische Task Force (MTF) ist eine sanitätsdienstliche, arztbesetzte Einheit von etwa 60 Helfern. Die MTF soll zukünftig überregional im Katastrophenschutz tätig sein. Das heißt, sie kommt aus anderen Bundesländern zu Hilfe, falls die eigenen Einsatzkräfte erschöpft sind, bzw. nicht ausreichen.

In einer solchen Einheit sind folgende Bereiche zu finden:

  • Führung
  • Dekontamination
  • Behandlung
  • Transport
  • Logistik

Am 19.11.2016 fand in Hameln eine Übung des MTF Göttingen statt. Fast 10 Stunden übten Feuerwehr, Arbeiter-Samariter-Bund und Johanniter den reibungslosen Ablauf für den Ernstfall.