Erste Hilfe

Erste Hilfe mit Selbstschutzinhalten

Mit den neuen Kursen Erste Hilfe mit Selbstschutzinhalten möchten wir in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe die praktische Fähigkeit der Bevölkerung zur Selbst- und Fremdhilfe in außergewöhnlichen Notlagen steigern. Dazu stehen verschiedenen Module zur Auswahl, die sich in Schwerpunkt, Dauer und Zielgruppe unterscheiden. 

Das Erste Modul "Sicherheit und Erste Hilfe für Kinder" dauert etwa eineinhalb Stunden und ist für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren geeignet. Spielerisch wird Erste Hilfe und Selbstorganisation in Notlagen an Kinder in Kindergärten und Grundschulen vermittelt.

Weitere Module sind etwa "Vorbeugung und Reaktion in Notlagen" ab dem 10. Lebensjahr für Kinder, Familien oder Senioren und das Modul "Medizinische Erstversorgung", ebenfalls ab dem 10. Lebensjahr.
Die Kurse sind kostenlos und können als Gruppe gebucht werden.